Damit ihr wisst, dass ein Au pair Jahr auch richtig scheiße beginnen kann – bzw noch bevor es beginnt richtig scheiße sein kann:

Meine Gastfamilie hat mir heute um 23 Uhr eine Email geschrieben, dass sich ihre Pläne bezüglich der Kinderbetreuung geändert haben und sie vorläufig kein Au pair benötigen. Somit heißt das für mich: Ich stehe jetzt, vier Wochen vor Abflug, Ohne Gastfamilie da und bin dezent am kotzen!!!

Wie kann man so sein, ich hab diese Familie seit Oktober als Final, als Gastfamilie, und vier Wochen vorher sagen sie mir ab?! Aus so einem Grund? Ist ja schön dass ich bereits mein Visum hab und jetzt erstmal ohne Job dastehe. Echt klasse mitgedacht.. -.-

Ich bin grad einfach am Boden irgendwie. Sowas zieht einen einfach extrem runter. Wer weiß ob ich jetzt überhaupt noch am 18.2. fliegen kann. ich bezweifle dass ich in 4 Wochen eine akzeptable neue Gastfamilie finde. Schon gar nicht mehr in New York.. 😦

Advertisements