Ich war heute an der Stelle, wo Blair & Chuck geheiratet haben, aaaah!
Für alle die keinen Plan haben, wovon ich rede nur soviel: Lieblingsserie, allerletzte Folge, Hochzeit der Lieblingscharaktere, Ort im Central Park.
Ich war einfach so glücklich dort zu sein.. Unglaublich! Ist nur ’ne Serie, aber die hat mich über 6 Jahre begleitet und ich l-i-e-b-e sie einfach! Es ist immer wieder toll, irgendwelche Stellen der Filmsets zu sehen, aber speziell diese Treppen im Central Park waren nochmal was besonderes ♥ Lustig war, dass wir dort auch noch ein anderes Brautpaar gesehen haben, die ihre Fotos machen ließen. Zufälle gibts 😉
Ansonsten haben wir heute den Tag einfach im Central Park genossen. Die Sonne schien die ganze Zeit, aber leider war es, dank Wind, ziemlich frisch um die Nase rum. Später sind wir dann Richtung 5th Avenue, kurz in den Apple Store um für Nora was zu holen & dann haben wir einen Starbucks gesucht, um mal einen Moment die Füße zu entspannen. Normalerweise bin ich echt immer die, die am liebsten den ganzen Tag durch die City läuft, aber heute war ich doch ziemlich fertig. Warum weiß ich auch nicht. Trotzdem war’s seeehr schön! Wir haben dann auch zwei Lindt-Läden gefunden und erstmal kostenlos probiert. War das lecker.. Lindor Kugeln sind einfach zu gut! Zum Schluss hab ich mir dann auch 4 Stück gekauft & welche für meine Hostparents mitgenommen. Sie sagen ja immer, dass Hersheys die beste Schokolade macht… Ich hoffe ich hab sie jetzt endlich mal überzeugt, dass Hershey echt der letzte Mist ist 😀 Ich mein, im Nachgeschmack erinnert die Schokolade mich eher leicht an.. Erbrochenes.
Wir sind dann einfach eine ganze Weile rumgelaufen, haben dann gegen Abend was gegessen und dann später zurück nach Scarsdale. War einfach wieder ein richtig schöner Tag in der Stadt 🙂
Bilder lade ich morgen hoch, ich muss jetzt erstmal schlafen.
R. ist ein bisschen krank und damit geht sie wohl nicht zur Schule. V. arbeitet morgen in Manhattan & Abends haben sie Karten für ein Musical (nur S. & V.), was für mich soviel heißt wie: den kompletten Tag, von 7.30 bis 23.00 Uhr, arbeiten.. 😦 Eigentlich darf ich das nicht, erlaubt sind höchstens 10 Stunden. Aber nett wie ich bin… Ich hoffe einfach dass sie morgen vielleicht besser drauf ist und zur Schule geht. Nicht dass ich sie nicht hier haben will, aber es ärgert mich, weil morgen hier eine Art Aupair Treffen ist und ich da echt gern hinwollte, um auch mal andere Aupairs kennenzulernen. Mal sehen…
Kurzer Artikel heute, aber ich bin wirklich müde und k.o. – Ich versuch die Fotos morgen oder übermorgen hochzuladen. Versprochen!

PS: Ich hab grad bemerkt, dass ich im Gesicht und auf dem Kopf leichten Sonnenbrand hab. Soviel zum heutigen Wetter.

Advertisements