Hi!
Sonntag.. Der einzige Tag diese Woche, an dem ich mal ausschlafen konnte. Ich armes Kind. Gestern Abend hatte mich V gefragt, ob ich den Hund um 10.30 Uhr vom Dogsitter abholen kann (da war sie Samstag bis heute morgen).. Also bin ich gegen 9.45 Uhr aufgestanden, damit ich pünktlich 10.30 Uhr dort bin. V wollte mir einen Zettel dalassen, wo ich hin fahren muss, welchen ich aber leider nicht finden konnte & sie war nicht da. Eigentlich wollten sie schon vormittags in die City, aber irgendwie waren S & A noch hier und V war einkaufen. Hab sie dann angerufen und gefragt und joa, da hat sie den Hund selbst abgeholt. Hätte ich das mal eher gewusst, dann hätte ich bestimmt bis 12 oder so durchgeschlafen.. Gegen Mittag sind sie dann aber wirklich los und es war so schön ruhig im Haus 😀 Ich liebe es! Vorallem weil ich heute einfach mal hier geblieben bin & garnichts gemacht hab… Erst geskyped, dann gegessen & dann einfach nur Serien geguckt oder Musik gehört. Sooo nice! Gegen 17.30 Uhr hab ich dann aber angefangen mich schlecht zu fühlen weil ich nur rumgesessen hab. Also hab ich mir meine (neuen ♥) Laufschuhe angezogen und bin auf Nike-Wolken eine Runde um den Block gelaufen. Auch wenn ich dabei fast erstickt bin, es waren wieder ‚wunderbare‘ 30°C draußen. Viel zu warm! Aber das Gym hat Sonntags nur bis 19 Uhr geöffnet und das hätte sich nicht mehr gelohnt. Und irgendwas wollte ich einfach machen. Naja. Danach erstmal gebadet & im Handtuch durch’s Haus marschiert. Ich genieße das, ihr merkt schon. HAHA! Sorry 😀
Joa & gegen 18.30 Uhr kamen sie dann wieder nach Hause. Natürlich waren sie schön außerhalb essen, konnte ich wieder sehen was ich mir mache. Dabei hab ich heute endlich mal Lust auf Chinesisch gehabt! Was sie ja sonst Sonntags iiiiiimmer essen. Nur bin ich ja meist in der City oder so. Naja. Lust irgendwo hin zu fahren & Essen zu holen hatte ich nicht, also blieb’s beim Salat. Auch gut… Naja. Wird langsam ein bisschen eintönig mit’m Essen hier. Wird Zeit dass R wieder da ist, da essen wir wenigstens mal ein biiiiisschen abwechslungsreich. Aber A isst ja kaum was.. Naja.
Morgen geht dann die Routine mit’m Arbeiten wieder los. Das einzige blöde daran ist das Aufstehen um 6.45 Uhr 😀 Keine Lust..

Ansonsten hat mich letzte Nacht die Geschichte mit Cory Monteith ganz schön getroffen irgendwie. Ich bin kein großer Fan von Glee, aber die ganze Story dahinter ist so wahnsinnig traurig.. Nimmt mich immer mit sowas. Da kann man Lea Michele nur viel Kraft wünschen 😦

Advertisements