Hallo ihr!
Gestern Abend war es schon ein bisschen spät, deshalb heute der Nachtrag plus dem heutigem Tag..
Also Freitag… Um 14 Uhr gestern sind wir wieder zum Zoo gefahren. Um 15 Uhr gab es eine kleine Abschieds“show“, wo die Kids halt erzählt haben von der Woche im Zoo, gesungen haben & dann gab es noch ’ne Slideshow mit den Bildern und ein paar Videos. War ganz niedlich!
Danach kam dann wieder ein Freund von A. mit zu uns, aber nur ganz kurz, weil wir direkt weiter mussten zum Tennis. Ich liebe Freitage! Tennis ist für mich natürlich mega entspannt.. 30 Minuten rumsitzen & mit der Nanny von A.’s Freund schwatzen 😀
Abends wollten wir eigentlich in ’ne Bar fahren, aber das erwies sich leider als schwierig umsetzbar, weil niemand so wirklich ein Auto hatte & ich darf mit dem Auto ja nur bis 1 wegbleiben.. boah wie ich das hasse! Die Amis und ihre blöden Zeiten wann man zurück sein muss. Hauptsache ich bin 21 und hab ’ne Zeit wann ich zurück sein muss. Willkommen zurück im Kindergarten.. Naja. Wurde dann also nichts draus und wurde zu kompliziert auch alles, also haben wir, Claudia & ich, es vereinfacht und sind lieber zum Starbucks. Die haben ja auch ’ne (Coffee-)bar 😀 Statt Cokctails gab’s dann also eine leckere weiße heiße Schokolade mit Hazelnusssirup. Schmeckt wie Nutella im Becher. ❤
Starbucks macht aber leider auch schon um 10 dicht… Nebenan ist gleich ein riesen Supermarkt, der bis 24 Uhr geöffnet ist, also sind wir da rein & was dabei raus kam… bitteschön:

Nun zum Samstag.
Für heute gab es Freizeit-technisch keinerlei Pläne… Ich hab um 10 das erste Mal angefangen zu arbeiten, bis ca. 13.30 Uhr. Und ab 17 Uhr musste ich dann schon wieder arbeiten. Lohnte sich also irgendwie nicht, was zu machen. Ein Auto hatte ich auch nicht hier weil alle ausgeflogen waren. Aber naja, war trotzdem ok. Endlich mal wieder laut Musik hören 😉
Abends zu babysitten ist ja auch immer entspannt. Hab mit A. ein „Welcome Home“ Plakat für R.’s Ankunft morgen gemacht, er freut sich ja auch schon ganz doll dass sie wiederkommt 🙂 Aber er hat nur ein paar Aufkleber drauf geklebt, so müde war er. Er war heute bei 2 Kindergeburtstagen, was wirklich nichts außergewöhnliches ist hier. Die dauern auch alle nur so 1.5 Stunden und sind entweder gegen 11 oder am Nachmittag. Bei der einen Party heute gab es sogar einen eigenen Icecreme-Truck, ein Kindertraum! 😀
Um 20.30 Uhr ist er dann freiwillig hochgegangen & nachdem ich ihm was vorgelesen hab, ist er dann auch eingeschlummert wie ein Engelchen. So hab ich ihn am liebsten! 😀
Und jetzt schlummert der Hund neben mir auf meinem Bett. Bin auch ziemlich müde, aber ich werd jetzt noch ein bisschen aufräumen und einen Film gucken, mal sehen wann S. und V. wieder zurückkommen.
Also dann. Ciao!

Advertisements