Kurze Zusammenfassungen heute, ich muss nämlich langsam schlafen!

Mittwoch war A’s Geburtstag! Ich hab ihn aber erst nach der Schule gesehen. Wir sind dann zu Build A Bear gegangen & danach ging es essen, zum Hibachi. Wem das nichts sagt: Man sitzt dort um einen großen Tisch und in der Mitte ist eine große Bratfläche. Es kam ein Koch zu uns und hat unser Essen vor uns zubereitet & es uns dann direkt auf die Teller gegeben. Das war echt cool! Der hat aus Zwiebelringen einen Turm gebaut, da Öl reingeträufelt & dann angezündet.. Das gab ’ne schöne Stichflamme 😀 Das Essen war auch wirklich gut & als wir wieder zuhause waren, hat A. dann seine Geschenke (endlich) bekommen. Es gab einen Roller, 2 Achterbahnen zum zusammenbauen von K’nex, ’ne DVD, Geld & meine Hotwheels Dingens.. Fand er übrigens cool, aber die Achterbahnen waren erstmal interessanter. Womit wir auch zum gestrigen Tag kommen!

Am Abend hat A. seinen Dad gefragt, ob der ihm nicht dabei helfen kann, die große der beiden Achterbahnen aufzubauen. Der meinte dann aber zu A., ob er das nicht mit mir machen will…. HAHA! Und dann meinte der Vater noch, dass wir ja erstmal anfangen können & er dann einspringt irgendwann, weil das so schwer ist. Hab ihm dann gesagt, dass ich es erstmal versuche und was soll ich sagen… Nach einer kurzen Froyo-Pause mit Maresa stand die gute Achterbahn fertig aufgebaut im Playroom. Und wer hat’s zusammengebastelt? Dreimal dürft ihr raten! Ich fühl mich jedenfalls wie Bob der Baumeister & es hat echt Spaß gemacht! Dabei musste ich nämlich mal wieder ein bisschen den Kopf anstrengen & das brauch ich ganz dringend hier. Ich kann’s College garnicht abwarten. Ich brauch einfach mal eine Aufgabe, bei der ich nicht nur Wäsche waschen oder Pasta kochen muss. Ich stumpf hier echt ab.. Mannoman.

Heute war dann wieder nicht viel los. Vormittags war ich schnell in der Bilbiothek & ansonsten war alles wie immer. A. hatte ein Playdate woanders & R. eins hier im Haus, somit war das ganz entspannt. Später war ich noch kurz mit R. unterwegs & eben hab ich meine Sachen für’s Wochenende gepackt. Morgen geht’s nämlich zum Flughafen meine Eltern abholen ♥ ENDLICH! Ich kann’s garnicht abwarten 🙂 (Macht euch auf eine Knuddelattacke gefasst falls ihr das noch lest vorm Abflug!)

Also, ihr lest wahrscheinlich Montag oder Dienstag von mir :*

Advertisements