Mittwoch!
Nunja, was hab ich gestern gemacht – sehr gute Frage 😀 Das erste, was mir einfällt, ist der erneute halbe Schultag. Blöde Lehrerkonferenzen! Aber an sich war’s irgendwie doch ok. R. hatte ein Playdate hier, mit einer der Freundinnen, die ich ganz gern mag! Die kleine ist nicht so abgedreht, wie manch andere… Wie auch imer. A. hatte wieder Theaterprobe bis kurz vor 3 und somit war ziemlich Ruhe. Vorallem aber, weil Zoe’lein bei ihrem Spa Day war! Hundefriseeeeur 😀 Jetzt ist sie wieder ganz süß und kuschlig. Am Abend haben A. und ich dann die ca. 200 Weihnachtskarten in Umschläge verpackt, die sie anscheinend verschicken. Wir kriegen auch seit Tagen immerzu Karten von irgendwelchen ach so glücklichen Familien (sieht man an ihren ach so tollen Familienfotos auf den Karten).. Muss man ja selbst wissen, ob man soviel Geld für sowas ausgeben möchte. Also ich nicht! Das sind echt solche „wessen Kinder sind am schönsten und wer macht die beste Karte“ Angebereien.. Find ich abscheulich sowas. Aber naja.

Heute war ein absolut entzückender Tag! Angefangen damit, dass S. in Californien ist (seit gestern, beruflich) und V. in die Stadt musste, somit hatte ich das Haus 15 Uhr für mich (machtvolles Lachen vorstellen bitte)! Erstmal war ich aber in White Plains, die Ugg Boots vom Sonntag zurückbringen. Ich hab vorher ewig überlegt, wie ich es rechtfertige, Schuhe erst zurück zu geben, um sie dann sofort wieder zu kaufen, wenn mit den Schuhen an sich doch alles ok ist. Ich hätte natürlich ehrlich sein können (dass ich sie halt billiger -für den richtigen Preis- kaufen will), aber wer weiß, ob sie die Schuhe dann zurückgenommen hätten… Jedenfalls hab ich dann am Amnfang erzählt, dass ich die schwarzen Uggs für eine Freundin zurückbringe, weil sie ihr nicht passen & sie krank ist und deshalb nicht selbst hinkommen kann. Und danach hab ich selbst durch den Laden geschaut und dann welche anprobiert. Gut oder? 😀 Jedenfalls hab ich mich jetzt gegen die schwarzen und für die in Chestnut (hellbraun, die klassischen) entschieden. Die Verkäuferin meinte nämlich, dass die schwarzen sehr schnell verblassen und nicht mehr schön aussehen. Das hab ich an denen im Laden zwar immer schon gesehen, aber ich dachte das wäre durch das viele künstliche Licht da oder so. Weiß ich ja nicht sowas! Jedenfalls hat sie mir auch versichert, dass die hellbraunen zu so ziemlich allen Farben passen (das war nämlich mein einziger Kritikpunkt)… Wenn ich mal so drüber nachgedacht hab, dann fiel mir auf, dass meine liebsten Boots auch braun sind und ich sie zu allem anziehe. Ist zwar etwas dunkler, aber vom prinzip her.. ihr wisst worauf ich hinaus will. Nun besitze ich also endlich auch ECHTE Ugg Boots. Und Himmel, man läuft wie auf Wolken! Als ich zurück war wollte ich mit Zoe spazieren gehen, weil es so schön draußen war. Kalte, klare, trockene Luft & strahlender Sonnenschein. Wunderbarer Wintertag also. Also niegelnagelneue Uggs an, Wintermantel, Schal & Handschuhe und los gings. Man war das angenehm, endlich mal keine kalten Füße zu haben. Außerdem sind die einfach so weich, haaaach. Herrlich. Ich geb sie nie mehr her! Hoffentlich halten die jetzt auch wirklich so lange, wie alle immer sagen. Demnächst kauf ich mir dann noch so ein Pflegeset dazu. Hat damit jemand von euch Erfahrung? Bringt das was? Erzählt mal, falls ihr was wisst, oder wie ihr eure Uggs so pflegt (wenn denn..).

Übrigens war die Verkäuferin im Ugg Store so süß 😀 Erst hat sie gesagt, wie schön sie meine Jacke und ihre Farbe (dunkles, schönes grün) findet & dann meinte sie auch noch, dass meine Haarfarbe total schön ist & sie mir super steht und zur Jacke passt.. haha, wie cool das ist, wie viele Leute zurzeit meine Haarfarbe loben! Dabei ist das einfach ein Mix aus Naturhaarfarbe & rausgewaschener Färbung.. Vielleicht sollte ich ein Foto von der Farbe machen & sie dann in Dtl. beim Friseur zeigen, damit sie mir die anmischen können.. 😉 ich mag sie ja auch ganz gern, auch wenn ich mich frage, warum das plötzlich so ins blond geht. Im Licht sind sie so ziemlich orange.. Ganz cool eigentlich. Vielleicht kommen ja jetzt Mamas Gene raus und hellen meine Haare wieder etwas auf 😀 Das passiert sonst ja eigentlich nur im Sommer! Aber gut gut.

Den Rest meiner freien Zeit hab ich mit Kochen und Wii spielen verbracht. Ich hatte heute endlich mal wieder Hunger.. Gottseidank. Und ich spiel jetzt immer Harry Potter auf der Wii, haha! Das dumme Lego Spiel, das gar nicht so dumm ist, sondern eigentlich Spaß macht 😀 R. liebt es auch, war also ein gutes Geschenk!
Am Nachmittag hab ich dann nur R. abgeholt, dann hatte sie direkt Nachhilfe, also ich nochmal eine Stunde frei. A. hatte Theaterproben bis 17.30, höhö. Also A.freier Tag, so ziemlich. Armer kleiner, das war ein langer Tag. Ihr kleines Musical ist ja aber schon am Samstag, sie haben also nur 2 Wochen geprobt. Bin ich mal gespannt, was da rauskommt 😉

Ansonsten alles wie immer. Ich zähle Monate, Wochen und Tage bis es nach Hause geht. Sobald Silvester erstmal vorbei ist, dürfte das ja hoffentlich alles ein bisschen schneller gehen. Übrigens hab ich in 3 Wochen schon Geburtstag.. Kommt mir gar nicht so vor! Schon 22, mannoman. Alt. Grr. Wobei man sich da als Eltern bestimmt noch älter fühlt (Seitenhieb, haha!).. Kleiner Spaß am Rande 😉

Gute Nacht/Guten Morgen!

Advertisements