Veggie-Eggmuffins

 Hier ein einfaches, schnell zubereitetes & dazu auch noch leckeres Rezept!

Mögen eure Kids Muffins?

Bild1

Ihr braucht (für 4-6 Muffins): 

  • 4 Eier
  • Gemüse eurer Wahl (Ich nehme meist eine Paprika, ein paar Blumenkohlröschen & ca. eine viertel Gurke)
  • 1/2 Stück Feta
  • Muffinförmchen oder PAM zum Einsprühen vom Muffinblech

Verquirlt einfach das Ei mit ein wenig Salz und eventuell Pfeffer, je nachdem wie ihr es mögt oder wie alt die Kinder sind. Dann kommt das Gemüse kleingewürfelt dazu, ebenso die Fetastückchen.

Dann füllt ihr eure Eimasse einfach in Muffinförmchen, zu 3/4 voll. Während sie für 10 Minuten bei 185°C im ofen sind werden sie ziemlich hochgehen, wundert euch nicht. Sobald ihr sie aber rausnehmt, fallen sie aber auch ziemlich schnell wieder zusammen.

Ich esse dazu meist nur Gurkengemüse (wie auf dem Bild) oder kalt als Snack.

Viel Spaß beim Nachkochen 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s